Die kleine kulinarische Welt des Gruberhofes

Klein, fein, urig und unheimlich gemütlich ist sie die Gruberstube – ein Ort an dem man nach Hause kommt. Ein Ort, der rund um den Kachelofen, ein Gefühl von Wohlbefinden und Behaglichkeit vermittelt. Sie genießen die Atmosphäre eines 500 Jahre alten Bauernhofes mit charmantem Service.

Ein Ort für ein herzhaftes Fondue oder traditionelle Speisen aus der Steiermark, mit den besten Weinen aus unserem Weinkeller.

Ein Ort für eine duftende Tasse Tee und cremigen Cappuccino. Ein Ort zu zweit oder mit Freunden. Ein Ort für die Seele. Was braucht man mehr?

Ursprung und Moderne sanft kombiniert...

Die Stube wird seit 1971 als öffentliches Jausen- und Abendlokal betrieben. Außer kleinen Ausbesserungsarbeiten wurde nichts verändert. Die Raumaufteilung ist für einen Ramsauer Bauernhof typisch: Haupteingang von Süden, großes Vorhaus, rechts die Stube als Zentrum des Wohnens, dahinter in gleicher Flucht die Küche. Links die sogenannte "Kachelstube" als Wohn- und Schlafraum zugleich - meist von der Generation im Ausgedinge bewohnt. dahinter die Speisekammer. Im ersten Stock wieder eine große Diele und Zimmer. Im zweiten Stock: Dachboden und Zimmer. Die Glocke im Glockenturm auf dem Dach wurde geläutet, wenn die Leute weit draußen auf den Felder zum Mittag- und Abendessen in die Stube gerufen wurden.

"Ich führe den historischen Bauernhof seit 1992 und habe alles so sanft wie möglich zur Ursprünglichkeit zurückgeführt, ohne dabei das Moderne des 21. Jahrhunderts zu vernachlässigen!" sagt Christine Prugger über ihren Gruberhof.


Fondue-Abend (DI + FR)

Jeweils Dienstag & Freitag gibt es bei uns in der Gruberstube herzhaftes Fondue.

Jetzt telefonisch reservieren unter:

+43 (0) 3687 / 817 59


Appartment "Zur Gruberstube"

Genießen Sie Ihren Urlaub!

Erleben Sie die Atmosphäre eines original erhaltenen und renovierten Bauernhauses aus dem Jahre 1772 (urkundlich erwähnt ab 1572).

Mehr Infos Jetzt anfragen